Gästebuch

Wir haben über die Jahre viele sehr schöne Einträge von unseren Gästen bekommen. Über die wir uns sehr freuen. Hier sind sie. Tolle Feedbacks!

Wer selbst etwas eintragen möchte: Das Formular findet sich ganz unten auf dieser Seite (Dahin springen geht mit der Tastenkombination „ctrl“+“end“ oder „Strg“+“Ende“).

Der neueste Eintrag erscheint dann ganz oben.

Das sagen Teilnehmer/innen über unsere Workshops „Wort & Ton“:

50 Gedanken zu „Gästebuch“

  1. Der Workshop „Wort und Ton I“ war für mich sehr bereichernd. In beiden Teilen gab es viele praktische Tipps, die bei moderater Anstrengung zu deutlich spürbaren Verbesserungen führen.
    Darüber hinaus hat mir die Zusammenarbeit mit beiden Trainern und mit den anderen Teilnehmern viel Spaß gemacht. Vielen Dank dafür an alle Beteiligten!

  2. Die Premiere von „Schlagfertigkeit und Lampenfieber“ war großartig – informativ, anregend, erkenntnisreich, kurzweilig und dazu auch noch unterhaltsam – herzlichen Dank, Gisela und Hermann, wir freuen uns auf eine Fortsetzung!

  3. Auch wenn man selbst Menschen berät, wie sie sich (noch) besser präsentieren, kann man auf diesem Workshop noch etwas lernen. Der „Boxenstop“ bei Gisela Jörgens und Hermann Refisch hat sich gelohnt. Die beiden moderieren „mit leichter Hand“: aufmerksam, instruktiv – und heiter

  4. Der Workshop fand in einer kleinen Gruppe statt, die aber groß genug war, um sich gegenseitig Feedback zu geben.
    Die Anregungen und praktischen Tipps der Moderatoren sind richtig gut. Wort und Ton 1 behandelt zwar eher grundlegende Themen, ist aber auch für Teilnehmer mit einiger praktischer Erfahrung geeignet – etwas lernen kann hier jeder.
    Vielen Dank an Gisela und Hermann für das angenehme und lehrreiche Wochenende

  5. Eine professionelle und gleichzeit unterhaltsame Veranstaltung, die ich gerne weiterempfehle. Gisela und Hermann bieten eine interessante Mischung und ergaenzen sich auf vielen Ebenen. Ein voller Erfolg fuer den es sich lohnt, ein Wochenende zu investieren.
    Meine Sinne fuer Stimme, Klang, Sprache und Wortwahl wurden geschaerft. Was mir besonders gefallen hat: die Teilnehmer bleiben durch viele praktische Uebungen in der Verantwortung. Durch die hohe Interaktion findet ein Austausch statt, keine „Einbahnstrasse“ von Trainer zum „Schueler“. Die durch Giselas Feingefuehl gepraegten Tipps zur individuellen Aussprache und Stimmlage sind praktisch und bereichernd.
    Mein Fazit: Ohne selbstaendiges Ueben aendert sich nichts. Wie bei allen Schulungen und neuen Fertigkeiten: „If you don’t use it you loose it!“.

  6. Ein gelungenes Training in entspannter Atmosphäre – Dank kleiner Gruppe und immer souveränem Trainer vergeht das Wochenende wie im Flug

  7. … ein schöner Jahresauftakt, wenn man ein Wochenende mit so netten Leuten und so guten Coaches verbringen kann.
    Die eigene Stimme neu erfahren, andere Möglichkeiten kennen lernen seine Botschaft zu vermitteln und dazu noch eine absolut spannungsfreie Gruppen-Atmosphäre genießen.

    Danke an alle, die dabei waren.

  8. …Professionelle (Karriereberaterin) hat bei Wort und Ton II noch was für sich gelernt. Danke :-).

  9. … den man unbedingt mal erlebt haben sollte. Die Kombination aus Rhetorik und Stimmtraining schafft tolle Synergien!

  10. Liebe Gisela, lieber Hermann,
    vielen Dank für Euer Engagement, das mir ein intensives und lehrreiches Wochenende bescherte. Besonders herausragend: die Feedbackkultur. Alles sehr professionell!

  11. Die eigene Stimme neu kennen lernen! Sie in vielen Übungen ausprobieren, die für Alltagssituationen sowie Präsentationen vor großem und kleinem Publikum sehr hilfreich sind. Ein sehr einfühlsames Trainerteam und eine tolle Gruppe! Das war ein wirklich lohnenswertes Wochenende!

  12. Sich mit ABS mehr Gehör verschaffen, mit FAZZ schwierige Gesprächssituationen überstehen und mit P-T-K zu mehr Ausdruck finden – das und noch viel mehr hat mir in 2 kurzweiligen Seminartagen mit tollen Trainern und netter Teilnehmerrunde viel Spaß gemacht

  13. Trotz der bereits verstrichenen Zeit, nochmals vielen Dank für ein intensives Workshop-Wochenende. Besonders vom bewussten Einsatz der Stimme profitiere ich heute noch UND mein Umfeld. Deshalb ein ganz großes Lob an Gisela. Im Rhetorikteil habe ich nicht geglaubt noch einmal so viel mitnehmen zu können. Die Techniken erleichtern einiges. Danke Hermann!

  14. Eine nicht divenhafte Opernsängerin und ein guter Rhetorikfachmann führten mich vorbelasteten mit Aufbau auf Rhetorik Richtung positive Sichtweise. Ich hoffe bald auf neuer Position zu arbeiten. Dafür brauchen wir die Rhetorik, ein bisschen Nachdenken und immer Schwung vorneweg. Es geht weiter. Sehr gut zuhören und mit Spass. Positiv!

  15. Liebe Gisela und Lieber Hermann, zwar liegt das Wort&Ton Seminar nun schon einige Wochen zurück, aber ich denke gerne an ein fröhliches Seminar mit Euch als engagierten Leitern, motivierten Teilnehmern und viel guter Stimmung und Stimme. Die Chance, sich ausprobieren zu können und die Rückmeldungen der anderen Teilnehmer haben mich sehr bereichtert. Vielen Dank dafür.

  16. Das Seminar war eine große Bereicherung für mich. Ich habe viel gelernt, die Gruppe war toll, und die Gastgeber waren super! Es hat viel Spaß gemacht. Jeder einzelne von uns konnte sich ausprobieren und wurde individuell betreut. Ich freue mich schon auf Wort und Ton II!

  17. Das war ein wirklich tolles und wertvolles Seminar, Ihr seid nette und kompetente Gastgeber und Lehrer. Mir hat es es viel Spaß gemacht und ich habe die Veranstaltung mit dieser Super-Gruppe und Euch beiden sehr genossen. Ich freue mich auf Wort und Ton III (???). Alles Gute.

  18. Wie schon bei Wort und Ton I habe ich gern und viel gelernt. Gisela und Hermann, Ihr ergänzt einander wunderbar mit Übungen zu Stimme, Atmen, Haltung, Aussprache einerseits und rhetorischen, verkaufsfördernden, gewandten sprachlichen Mitteln andererseits. Gerade der Wechsel zwischen verschiedenen Arten von Übungen und die Vielfalt Eurer Angebote waren für mich kurzweilig. Harmonie in der Gruppe und zwischen Euch wirkt entspannend. Kompetenz überzeugt. Ihr seid flexibel auf individuelle Anliegen eingegangen und habt dabei aus dem Vollen geschöpft. Achten auf konstruktive Anregungen – im Gegensatz zu vernichtender Kritik – macht Mut. Ich wurde aufmerksam gemacht, gefördert und freundlich und effektiv ermutigt. Danke unserer Gruppe und Euch, Gisela und Hermann.

  19. Der Folgekurs ist sehr empfehlenswert. Ich habe Mut, Selbstvertrauen und neue Ideen für meine Vorträge gewonnen. Man steigt noch tiefer in die Rhetorik ein und das zahlt sich in jedem Fall aus.

  20. Super Seminar! Tolle Gruppe, hat wirklich Spass gemacht. Vor allem hilft es und bringt einen weiter da man es lernt und sofort anwendet.
    Vielen Dank!

  21. Wort und Ton 2 war einfach sehr erfrischend und insbesondere „auffrischend“. Ich habe für mich selbst erlebt, was mir möglich ist und nehme mir wieder einmal vor, regelmäßig zu üben.
    Tolle Gruppe, lockere Atmosphäre und zugleich effektive Arbeit: Das macht Gisela und Hermann so leicht keiner nach. Ich freue mich schon auf das nächste Mal.

  22. Ich habe im September an diesem Seminar teilgenommen und es war super. Es wurde jedem Teilnehmer dargelegt wo seine Stärken und Schwächen liegen und wie er an ihnen arbeiten kann. Ich kann es nur jedem empfehlen.

  23. Der Workshop Wort und Ton I am Wochenende in Frankfurt hat mir sehr geholfen, ich habe viel gelernt, z.B. darauf zu achten, am Schluss einer Rede nichts negatives stehen zu lassen (was der Zuhörer nicht tun soll), sondern mit einem Positiven Apell aufzuhören (was soll der Zuhörer tun!), das sind so Kleinigkeiten, die beim Zuhörer Großes bewirken, und helfen, das Leben zu bereichern. Ich hatte die Befürchtung, dass es ein langweiliges Seminar wird, doch das Gegenteil war der Fall:
    Viel Spaß mit von der Partie, mit viel Bewegung zwischendrin, auf die Bedürfnisse der Teilnehmer zugeschnitten….interessantes Wissen, gekonnt vermittelt, mit vielen Übungen und Feedback dazu.
    Die Kursleiter verstehen ihr Handwerk, und ergänzen sich sehr gut, so dass eine gelungene Mischung aus Wort & Ton entsteht.
    Werde wahrscheinlich Wiederholungstäter.

    Hingehen!

  24. Kurzweiliges und lehrreiches Seminar. Gelungene Kombination aus „Wort“ und „Ton“. Viele praktitsche Übungen mit kurzer und prägnanter Theorie und hilfreichem Skript. Danke an Gisela und Herman, weiter so!

  25. trotz erkältung und drohender heiserkeit, erlebte ich eine fruchtbare kombination aus rhetorischen übungen und sprechtraining in einer sehr netten gruppe mit zwei sympathischen und kompetenten trainern. die hilfreichen tipps von gisela zum ökonomischen Einsatz der Stimme, konnte ich sofort umsetzen, wodurch ich wohl der Heiserkeit entkam. weitere rückmeldungen und tipps wirken noch nach.
    danke, für das anregende und kurzweilige seminar.

  26. Super Kombination aus rhetorischen Übungen und Sprechtraining. Ich habe unheimlich viel an Anregungen für die nächsten Vorträge bekommen und tolle Übungen zur Schlagfertigkeit.
    Was mir sehr wichtig erscheint, sind die Übungen zum ökonomischen Einsatz der Stimme. Das werde ich auf jeden Fall ausbauen. Danke dafür.

  27. Das Seminar Wort & Ton ist ein gelungene Mischung aus Rhetorikübungen und Stimmtraining, geleitet von zwei kompetenten SeminarleiterInnen in lockerer Atmosphäre.
    Ich konnte viel aus den individuellen Anregungen und Rückmeldungen zu Auftritt und Stimme lernen, auch das Kennenlernen unterschiedlicher „Baupläne“ von Reden war sehr wertvoll und hilfreich für mich.
    Herzlichen Dank Euch beiden! Besonderen Dank an Gisela für die Extra-Übungen mit den S- und Z-Lauten!

  28. Sowohl die Seminarleiter als auch die Teilnehmer waren sehr sympathisch. Von Gisela lernte ich sehr viel darüber, wie ich meine Stimme effektiver einsetzen kann. Von Hermann lernte ich 150 andere rhetorische Tipps &Tricks. Das Ganze fand in angenehm lockerer Atmosphäre statt. Kann ich nur weiterempfehlen.

  29. Ein lehrreiches Wochenende in einer netten Gruppe und mit kompetenten Ausbildern.
    Das Workshop war für mich sehr bereichernd. Ich konnte viele von den guten Anregungen mitnehmen.
    Ein Seminar, das sich lohnt!

  30. Das Wochenende hat mir Mut und viele neue Techniken vermittelt. Die Zeit und auch das Geld sind gut angelegt. Ich kann den Rhetorikkurs nur empfehlen.

  31. Vielen Dank für die super Anregungen und Hilfestellungen. Ich bin rhetorisch noch nie an meine Grenzen gegangen – bis das vergangene Wochenende kam.
    Vielen Dank euch beiden.

  32. Der Workshop war sehr spannend. Die Mischung aus Stimm- und Rhetorikübungen sorgten für eine gute Abwechslung. Das Trainer-Duo war super kompetent. Riesen Spass hat es auch noch gemacht. Da fehlt nur noch der Fortsetzungs-Workshop!

  33. Die meisten Seminare schlagen sich nur in den Kosten nieder,der Workshop „Wort & Ton“ bringt mit Sicherheit einen tollen Gewinn und bietet sich daher auch als Geschenk im privaten Bereich oder als Aufmerksamkeit im geschäftlichen Bereich an !

  34. Eine gelungene Mischung aus Stimmtraining und Rhetorik. Gisela Jörgens und Hermann Refisch ergänzen sich bei den gemeinsamen Workshops perfekt. Sie gehen auf die individuellen Wünsche der Teilnehmer ein. Jeder erhält professionelle Anregungen, wie Auftritt, Atmung und Argumentation verbessert werden können. Das Ganze mit viel Fingerspitzengefühl.

  35. Die mir kürzestmögliche Zusammenfassung von „Wort & Ton“ lautet: Zwei Tage intensiv Sprechen üben und die Aussprache trainieren, freundliches und sanftes Hinführen zu Verbesserungen, ein geschützter Raum, in dem Fehler machen und Erfolge erleben leicht fallen.
    Vielen Dank an die Trainer Gisela Jörgens und Hermann Refisch, die diesen Rahmen schaffen und mit ihrem Esprit und ihrem Fachwissen füllen.

    Das aus zwei Tagen Mitgenommene wirkt nachhaltig. Egal, ob ich einen Vortrag vor Entscheidern im Job halte, mich in Meetings zu Wort melde oder im Freundeskreis ein Urlaubserlebnis – hoffentlich spannend – zum Besten gebe: Meine Stimme trägt (mich).

    Die Teilnahme an dem zweitägigen Workshop „Wort & Ton“ lohnt sich. Ich empfehle ihn gerne weiter.

  36. .. der Workshop hat mir viel Spass gemacht, ich habe eine sehr nette Gruppe gefunden, ein angenehmes Ambiente und 2 Veranstalter (Morderatoren(Coaches/Traines), die mit viel Professionalität und Persönlichkeit die Tage angeleitet haben. Dafür Kompliment und Dank… Kann ich nur empfehlen!

  37. „Wort und Ton“ ist ein Workshop, der sich lohnt, weil Sie
    1.) in praktischen und konkreten Übungen viel lernen und einüben können;
    2.) durch die Feedbacks von Teilnehmern und Trainern mehr Selbstsicherheit gewinnen und
    3.) mit Gisela und Hermann zwei freundliche und kompetente Trainer vor sich haben, mit denen man auch lachen kann.
    Mein Fazit der letzten zwei Tage: Die Teilnahme an „Wort und Ton“ ist ein Gewinn!

  38. Das war ein spannender und sehr unterhaltsamer Vortrag mit Praxistipps aus Zeitmanagement und Selbstmotivation beim UGB-Symposium in Bringhausen. Die Zeit verging wie im Flug. Ich habe deinen Vortrag eher wie einen Dialog mit dem Publikum erlebt, wobei du den Kontakt zu uns nie abgebrochen hast. Deine humor- und phantasievolle, herzliche Art zu sprechen, hat mir sehr gefallen. Dass dabei jede Menge profundes Wissen herüberkam, geschah fast nebenbei. Herzlichen Dank, lieber Hermann.

  39. „Wort und Ton – Überzeugen mit guter Stimme und wirksamer Rhetorik“ von Gisela und Hermann ist einfach Spitze. Ich habe schon einige Workshops erlebt, das war der beste. Es gab mehr als erwartet: Rhetorik- und Stimmentraining zum Anfassen und Gebrauchen; konkret für mich passende und in die Praxis umsetzbare Anleitungen. Erstaunlich war die Verbesserung aller Teilnehmer unserer Gruppe und die Steigerung der Vortragsqualität überraschte.
    Die beiden Trainer bewiesen Einsatzfreude, Teamwork, fachliche Qualifikation, psychologisches Fingerspitzengefühl und individuelles Einschätzungsvermögen. Herzlichen Dank, meinen Glückwunsch für diese Leistung und meine allerbeste Empfehlung

  40. Es war das beste und intensivste Seminar welches ich bis heute besucht habe. Ich konnte sehr viel mitnehmen und bin beeindruckt über den fast spielerischen Einsatz von Methoden und Mitteln. Die Zusammensetzung und die hohe Motivation der Teilnehmer war ein zusätzliches Highlight und auch euer Verdienst. Ihr konntet den Spannungsbogen bis zu Schluss auf höchstem Niveau halten. Doch wo Licht da auch Schatten. Meine Stimmung wurde noch nie so sehr strapaziert. Fazit: Macht weiter so!

  41. Liebe Gisela, lieber Hermann,
    euer Seminar Wort und Ton hat mir ausgezeichnet gefallen. 100 Punkte auf der Skala 1 – 100.
    Ich finde dieses Seminar so sehr brauchbar, dass ich es schon mehrmals verschenkt habe.
    Im nächsten Jahr komme ich gerne nochmal zu einer
    Auffrischung. Herzliche Grüsse Wolfgang

  42. das finde ich richtig gut – ein kontakt oder von den teilnehmern, mit den ich zusammen war, zu hören oder zu lesen.
    Hoffe, dass es schnell weitergegeben wird.
    LG Hans Heinrich Wille

  43. Ein intensives Wochenende, zwei Trainer, die sich die Bälle zu werfen, Menschen die lernen wollen, Unterstützung wo immer Du sie brauchst, ein stimmiges „Drumherum“, Du spürst, dass die Trainer ihre Arbeit und die Teilnehmer ernst nehmen – so wünsche ich mir Seminare. Vielen Dank Gisela und Hermann

  44. Die Trainer machen’s fein:
    Erst fragen sie und gehen auf dich ein,
    Dann holen sie, wie’s der Zauberer tut,
    Mit dem Kaninchen aus dem Hut,
    Das Wort, die Stimm(ung)e aus dir raus –
    Und danken vergnügt für den Applaus.

    In angenehmer Atmosphäre gelang es während des 2-tägigen Seminars „Wort & Ton“ praktisches, nützliches Wissen mit Übungen rund um das Thema Wort & Ton zu vermiiteln.
    Sehr gut – weiter so!

  45. Liebe Interessenten, Besucher, Freunde…

    Dies ist die neu eingerichtete Funktion „Gästebuch“, damit wir wissen, was Ihr als unsere Gäste über unsere Workshops denkt – bitte frank und frei äußern, was gefiel, wie’s wirkte, was nützlich war oder aber was wir verändern, verbessern, optimieren können.

    Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.